Unsere Alma del Andaluz

entwickelt sich zu einer stattlichen Stute! Für ihre körperliche und geistige Entwicklung wird sie von Giuliana 2 bis 3 Mal pro Woche schonend trainiert. Der Spass an der Arbeit beruht auf Gegenseitigkeit.
Die "Kleine" ist nicht zu unterschätzen; in ihrer Persönlichkeit reflektiert sich eindeutig ihr Vater, Lletrat la Devesa. Sie hat ihren eigenen Kopf, man muss immer wieder mal mit ihr diskutieren, aber sie steht mit allen 4 Hufen fest im Leben und weiss, wer sie ist - ein künftiger Champion :-)